biografie
usp
referenzen
presse
Ich fotografiere für Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und Kampagnen
humanitärer Organisationen, für Agenturen, die im Bereich Sozialmarketing
tätig sind, sowie Reportagen für Magazine.

Ich kann schnell und flexibel meine Verfügbarkeit für Ihren Auftrag disponieren:
beispielsweise nach einem Erdbeben, wenn ein Assessmentteam die Situation
und den Bedarf der Hilfe erkundet und die Präsenz der Hilfsorganisation im Bild zeigen
möchte oder wenn das Bildmaterial fürs Mailing fehlt.

Ich bin es gewohnt mich in Ländern mit schwach entwickelter Infrastruktur zu bewegen und bin selbst für Extremsituationen durch geeignetes Training (AKNZ) vorbereitet.

Ich fotografiere digital mit einer Canon EOS 5D und Canon EOS Mark II.
Beide Kamera bietet mir die Möglichkeit hochauflösend (bis 16, 8 Megapixel)
auch in schwierigen Lichtsituationen und sensiblen Momenten ohne Blitz
zu fotografieren. So greife ich durch meine Anwesenheit und mein Fotografieren
wenig in eine Situation vor Ort ein, komme nah an die Menschen heran
ohne einzugreifen und gebe ihnen die Distanz die sie brauchen.
Bilder, die ich im Laufe eines Tages aufnehme, können täglich
für die aktuelle Öffentlickeitsarbeit online für Pressearbeit und Fundraising
nach Deutschland geschickt werden.
Die Canon EOS 5D bietet mir auch die Möglichkeit bewegtes Bildmaterial
in Full-HD aufzunehmen, ein Satchler CINE DSLR erlauben saubere Schwenks,
ein Sennheiser Mikrofon mögliche Interviews.

Sie erhalten hochauflösende Tiffs/Feindaten auf DVD mit einen
Verschlagwortungskatalog, der Ihnen ein schnelles und komfortables
Auffinden der Bildern ermöglicht.

Gefallen Ihnen meine Bilder? Haben Sie Interesse an einer
Zusammenarbeit? Ich würde mich freuen.